GRAFENWÖRTH WETTER

Online Stores

Radra RC

Modellsport Trinko

 

Herzlich Willkommen beim RCC Grafenwörth

Es freut uns euch auf der offiziellen Seite des Racing Car Clubs Grafenwörth willkommen heißen zu dürfen.
Ihr findet hier alle Infos rund um den Verein und seine aktuellen Tätigkeiten.
Wir halten euch auch über alle veranstalteten Events und dessen Ergebnisse stets am Laufenden.

So, stay tuned, and...

 

Blog

03./04. Oktober 2020

Fun Cup Austria. Der allseits beliebte FCA fand auch 2020 wieder nach Grafenwörth.
Bei fast idealem Wetter, nur ein 10 Minütiger Regenschauer störte die Freude am Samstag Nachmittag, fand am RCC Ring wieder ein Rennen des FCA statt. Bei guter Laune und entspannten Racen konnten Anfänger wie Fortgeschrittene ihre Rennen bestreiten.

Details findet ihr hier.

19./20. September 2020

Sweep Finale beim MAC Mistelbach. Bei idealem Wetter und guten Streckenverhältnissen fand in Paasdorf das Sweep Finale 2020 Statt.

Die Ergebnisse kann man wie immer auf myrcm.ch nachlesen.

29./30. August 2020

Es ist vollbracht. Der MAC Amstetten lud zum Shodown der Tamiya Euro Cup Serie Österreich ein. Spannende Finalläufe waren
vorprogrammiert, da noch nicht alle Klassen entschieden waren. Auch hat der Wetterbericht für eine Brisanz gesorgt. Dea samstägliche Training verlief noch halbwegs normal, und man konnte am Nachmittag richtig gute Zeiten in den Asphalt brennen.
Der Sonntag war dann leider zu Beginn verregnet. Und so verzögerte sich der Start. Doch dann wurde doch gestartet, trotz Regen. Ein paar unentwegte drehten Ihre Runden und wuschen damit mal das auto ordentlich durch. Viel später trocknete es
auf und so konnten die Finalläufe normal durchgeführt werden.

Tageswertung                                                                        Gesamtwertung
 
TopStock
    1. Michael Gavac                                                                   1. Michael Gavac
    2. Walter Weißenböck                                                            2. Wolfgang Schober
    3. Fritz Kellner                                                                        3. Walter Weißenböck
  M-Chassis
    1. Fritz Kellner                                                                        1. Fritz Kellner
    2. Florian Scheer                                                                     2. Wolfgang Schober
    3. Wolfgang Schober                                                               3. Florian Scheer
  EuroTW
    1. Markus Fuhrmann                                                                1. Markus Fuhrmann
    2. Michael Übellacker                                                               2. Friedrich Pfeiffer
    3. Friedrich Pfeiffer                                                                  3. Andreas Scheuch
  RaceTruck
    1. Hodi Zotya                                                                           1. Hodi Zotya
    2. Martin Sarközi                                                                      2. Martin Sarközi
    3. Walter Weißenböck                                                              3. Walter Weißenböck

Die Ergebnisse der Tageswertungen findet ihr auf  myrcm.ch
  

23. August 2020

Die Sweep war da. Das Wochenende vom 23.8.2020 stand ganz im Zeichen der Sweep Challenge. Perfektes Wetter und Streckenverhältnisse waren gegeben. In der Nacht wurde sogar noch extra der Asphalt ausgiebig gewaschen (Gewitterregen). Zweimaliges zuckern verhalf zu sehr gutem Grip. An den Start gingen Fahrer der Klassen Stock 13,5, Stock 17,5 und Fronti.
    Stock 13,5
        1. Friedl Pfeiffer
        2. Andy Scheuch
        3. Wolfgang Kreuz
    Stock 17,5
        1. Patrick Leitner
        2.Walter Zeitlberger
        3. Norbert Kantner
    Fronti
        1. Roland Hofmann
        2. Lennart Buchhalt
        3. Markus Buchhalt

16. August 2020

Der 16. August 2020 war, im warsten Sinne des Wortes, ein feucht fröhlicher Tag. Der Tamiya Cup Austria machte beim MRC Wiener Neustadt Station. Am Samstag gab es noch perfektes Wetter, und so konnten die Meisten Ihr Fahrzeug sehr gut abstimmen. Doch des Nächtens schlich sich eine Regenfrot ein, und so überflutete diese, mit heftigen Regenfällen, die Strecke an vielen stellen.
Nur der harte Kern blieb und harrte aus. Und sie wurden belohnt. Die Wolkendecke verschwand und so konnte am Nachmittag, bei umgelegter Strecke, noch einen Rennen durchgeführt werden. Die wackeren Piloten lieferten sich wieder spannende Duelle, und so wurde ein,am Beginn, grauslicher Tag noch zu einem tollen Rennevent. Vier Klassen wurden gefahren.
    TopStock
        1. Wolfgang Schober
        2. Michael Gavac
        3. Walter Weissenböck
    M-Chassis
        1. Fritz Kellner
        2. Florian Scheer
        3. Wolfgang Schober
    EuroTW
        1. Markus Furhmann
        2. Friedl Pfeiffer
        3. Florian Scheer
    Porschecup
        1. Nico Schweinzer
        2. Martin Szunyogh
        3. Walter Weissenböck

Die Ergebnisse kann man wie immer auf myrcm.ch nachlesen.

01. August 2020

Am 1. August 2020 fand der 7. Lauf des Tamiya Euro Cup Austria statt. Bei warmen und sommerlichen Temperaturen gab
es viele spannende Kämpfe um die Positionen. Wie immer bei der TEC, war die Stimmung super und der RCP Parndorf
stellte eine super Anlage zu Verfügung. Drei Klassen wurden gefahren.
    TopStock
    M-Chassis
    EuroTW
In der Klasse TopStock konnte der RCC Grafenwörth, durch Walter Weißenböck, den Sieg Heim fahren.
Fritz Kellner hatte die Klasse M-Chassis fest im Griff und stand am Treppchen ganz oben.
In EuroTW konnten wir durch Friedl Pfeiffer den zweiten Platz erkämpfen. In drei turbulenten Finalläufen entstand eine
regelrechte Reifenschlacht.
Die Ergebnisse kann man wie immer auf myrcm.ch nachlesen.

25. Juli 2020
        Nach dem am 18. Juli der TEC Lauf in Grafenwörth verschoben werden musste, hatte der Wettergott mit uns
        ein Einsehen, und hat uns eigentlich gutes Racingwetter beschert. Es wurden die Klassen TopStock,
        M-Chassis, RaceTruck und EuroTW ausgetragen. Bei guten Gripverhältnissen wurden  spannende
        Rad zu Rad Kämpfe ausgetragen. Wie immer Bei der TEC gab es gute Laune und Viel Spass.
        Die Ergebnisse kann man auf myrcm.ch nachlesen.

18. Juli 2020

Der TEC Lauf in Grafenwörth musste Wetter bedingt um eine Woche verschoben werden. Neues Datum ist somit
25. Juli 2020. Auch der zweite Lauf zu Sweep Challenge Austria wurde verschoben. Hier der neue Termin
8. / 9. August.

11. Juli 2020

Am 11. Juli 2020 fand bei angenehmen Temperaturen der zweite Clublauf statt. Gute Stimmung und Racing Fun machten diesen Tag zu einem schönen Erlebnis für die RCC Crew. Folgend die Sieger der Einzelnen Klassen

TC 17.5     Patrick Leitner
TC 13.5     Friedl Pfeiffer
Fronti         Loris Buchhalt   

04. Juli 2020

Am 4. Juli 2020 fand der erste Lauf zum Tamiya Euro Cup Austria beim MAV Waidhofen statt. Auch hier herrschte sehr schönes Wetter. Unsere RCC Fahrer konnten sich wieder in Szene setzen. Walter Weißenböck gewann den neu aufgelegten Lauf zum Porsche Cup.

  Die TopStock Klasse war komplett in RCC Hand.

1. Michael "MIGA" Gavac
2. Fritz Kellner
3. Walter Weißenböck
4. David Weißenböck

Marcel Lenz und Matthias Niemeczek konnten sich auch platzieren.

Fritz Kellner konnte in der Klasse M-Chassis den zweiten Platz herausfahren.

In der Klasse EuroTW konnte Andreas Scheuch den zweiten Platz erkämpfen. Weiters Platziert hat sich Wolfgang Mayer.

 

29. Juni 2020

Am 27. und 28.6.2020 fand beim MAC Mistelbach der Lauf #1 zur Sweep Chanllenge Austria statt. Bei herrlichem Wetter konnte sich unser Meisterstratege Walter Zeitlberger in der Klasse 17.5 durchsetzen und stand damit am Podium ganz oben. Gratulation Walter. In der Klasse 13.5 waren die Plätze eins und zwei für die Familie Sorg reserviert. Unser Wolfgang Mayer belegte dabei den guten dritten Rang. Thomas Büttner, nach langer Pause wieder beim RCC dabei,  bestritt sein erstes Rennen.
Ergebnisse sind auf MyRCM nachzulesen.

20. Juni 2020

Leider mussten wir das Tamiya Porsche Cup Training #3 für heute absagen. Der Wettergott war uns dieses mal nicht gnädig.

06. Juni 2020

Clublauf #1
Bei idealem Wetter fand der erste Clublauf 2020 am Gelände des RCC Grafenwörth statt. Es fanden sich ca. 20 RC Piloten ein um den schnellsten seiner Klasse zu Ermitteln.
Gefahren wurden folgende Klassen:

Beginner, Fronti, Truck, 17.5, 13.5

Ergebnisse sind auf MyRCM nachzulesen.